SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG: KÜNSTLICHE WIMPERN EINFACH ANKLEBEN (UND ENTFERNEN)

Die wenigsten von uns sind mit dichten, dunklen, langen und vollen Wimpern gesegnet. Du auch nicht? Das macht nichts! Sara Pavo Cosmetics bietet dir jetzt elf (!) verschiedene handgefertigte vegane und Echthaar-Wimpern an, die Deinen Augenaufschlag und Deine Wimpern unverkennbar machen. Mit ein wenig Geduld und der richtigen Technik, die dir Beauty-Expertin Sara Pavo hier verrät, lernst Du in Nullkommanichts die Wimpern richtig anzubringen. Ohne dabei Deine eigenen Wimpern zu verkleben, Dein Make-Up zu ruinieren oder befürchten zu müssen, dass sie sich schon nach einer Stunde wieder lösen.

Der Experten-Tipp vorab: Es lohnt sich, für Wimpern tiefer in die Tasche zu greifen und auf hochwertige Produkte von guter Qualität zu setzen. Günstige Wimpern sind oft störrisch und dadurch schwieriger anzubringen, unangenehm zu tragen und sehen oft sehr unnatürlich aus.

Anleitung zum Wimpernkleben und Entfernen

Um Deine Sara Pavo Lashes in nur wenigen Minuten anzubringen, brauchst Du folgende Tools: Deine Sara Pavo Lieblings Lashes, den DUO Wimpernkleber in Clear/White oder Dark, eine Wimpernzange, eine Pinzette, Mascara und Eyeliner.

Für die Anleitung werden die Echthaar-Wimpern Clivia verwendet.

Bevor es losgehen kann, ist es wichtig zu entscheiden, ob Du Dich für Bandwimpern, also einen kompletten Wimpernkranz entscheidest oder ob Du lieber Einzelwimpern tragen möchtest. Sara Pavo hat selbstverständlich eine Anleitung für beide Fälle vorbereitet und bietet dir beide Wimpernarten im Online Shop.

Anleitung für Bandwimpern

Wie bereits erwähnt, warten insgesamt zwölf verschiedene Sara Pavo Cosmetics Wimpern auf Dich, davon zehn Bandwimpern und zwei einzelne Wimpern. Bevor Du also loslegen kannst, darfst Du Deine Lieblingswimpern auswählen und im Sara Pavo Cosmetics Online Shop bestellen. In Kürze wirst Du außerdem am Wimper-Quiz teilnehmen können, das dir verrät, welche Wimpern am besten zu dir passen! Du darfst gespannt sein…

Wenn die Sara Pavo Cosmetics Lashes bei dir eingetroffen sind, kann es losgehen:

  1. Säubere und entfette den Augenbereich mit einem Wattepad gründlich
  2. Bereite Deine eigenen Wimpern vor: Biege sie dazu mit der Wimpernzange und tusche sie.
  3. Nimm die Wimpern nun mit den Fingern oder einer Pinzette vorsichtig aus der Verpackung und halte sie an Dein Oberlid.

  1. Teste nun, ob die Länge zu Deinen Augen passt und kürze die gegebenenfalls mit einer Schere. Wichtig: Nimm immer nur Länge vom äußeren Winkel weg!
  2. Biege das Wimpernband nun vorsichtig mit den Fingern, um es flexibler zu machen
  3. Ziehe nun eine feine Linie mit dem DUO Kleber entlang des Wimpernbandes. Je feiner und ordentlicher Du diesen Schritt ausführst, desto sauberer wird das Ergebnis am Ende.

  1. Lasse den Kleber nun 20-30 Sekunden antrocknen, bevor Du die Wimpern aufklebst. Dieser Schritt ist besonders wichtig, weil ein zu flüssiger das Anhaften der Wimpern verhindert.
  2. Für diesen Schritt darfst Du dir erneut etwas mehr Zeit einräumen: Orientiere Dich an die Mitte des Wimpernbandes und an die Mitte Deines Lids. Lege Deinen Kopf leicht nach hinten, damit die Augenlider gesenkt sind und Deine eigenen Wimpern nicht im Weg sind.

  1. Drücke die Mitte der Wimpern nun auf die Mitte Deines Lids und warte einen Moment.
  2. Greife nun die beiden Enden der Wimpern und platziere sie am Innen- und Außenwinkel Deines Auges. Bringe sie in die richtige Position so nah am Wimpernkranz wie möglich und drücke sie auch hier fest.

  1. Nun kannst Du die Wimpern von oben an Deine eigenen schieben oder sie mit den Fingern zusammendrücken, damit sie so dicht an Deinen eigenen Wimpern liegen wie möglich

  1. Warte nun rund 1-2 Minuten, bis der Kleber vollständig getrocknet ist und verblende den Übergang, indem Du Deine Wimpern erneut tuscht und gegebenenfalls einen Eyeliner ziehst, um Kleberückstände zu verbergen.

Anleitung für einzelne Wimpern

Wenn Du Dich für die Einzelwimpern Hoodia oder Opuntia entschieden hast, gelten für das Ankleben etwas andere Regeln, die aber mindestens genauso einfach umzusetzen sind wie die Regeln der Bandwimpern. Anstatt alle Wimpern auf einmal anzukleben, klebst Du kleine Wimpernbüscheln einzeln an und bestimmst so selbst über die Dichte und Länge Deiner Wimpern. Du kannst mit dieser Methode entweder lediglich ein paar Lücken auffüllen, nur die äußeren Wimpern betonen oder aber alle Wimpern verdichten – ganz wie Du magst. Und so geht’s:

  1. Beginne damit, Deine Augenpartie zu reinigen, Deine Wimpern mit der Wimpernzange in Form zu bringen und Deine Wimpern zu tuschen.
  2. Nimm nun das erste Wimpernbündel mit einer Pinzette aus der Verpackung und beginne mit den längsten Wimpernbündeln (12 mm).
  3. Beginne, die Wimpern von außen nach innen aufzukleben und verwende die unterschiedlichen Längen für die Mitte Deiner Augen (10 mm) und die Innenwinkel (8 mm).
  4. Tunke nun das Wimpernbündel vorsichtig mit der unteren Seite in den Kleber und warte rund 20-30 Sekunden, bis der Kleber angetrocknet ist.
  5. Setze sie nun so nah wie möglich an Deine eigenen Wimpern und halte sie fest, bis der Kleber getrocknet ist.
  6. Arbeite Dich mit 5-10 Wimpern über die Lidmitte bis zum Innenwinkel Deines Auges.
  7. Wenn der Kleber getrocknet ist, tusche Deine Wimpern mit Mascara und ziehe gegebenenfalls noch einen Lidstrich.

Künstliche Wimpern richtig entfernen

Deine Sara Pavo Cosmetics Wimpern kannst Du übrigens getrost mehrere Male verwenden, wenn Du pfleglich mit ihnen umgehst und sie nach dem Tragen immer gut reinigst. Mithilfe dieser Anleitung wirst Du richtig lange Freude an ihnen haben:

  1. Ziehe Deine Sara Pavo Cosmetics Wimpern vorsichtig ab. Sollten die Wimpern an einer Stelle besonders festsitzen, träufle ein wenig Babyöl oder Make-up-Entferner auf ein Wattepad und gebe es auf die Stelle. Lasse es kurz einweichen und versuche erneut die Wimpern vorsichtig zu lösen.
  2. Nimm grobe Kleberrückstände von den Wimpern mit den Fingern ab.
  3. Bestreiche sie dann mit Kleberlösemitte oder purem Alkohol und lasse beides kurz einwirken, um nun das Make-Up und die Kleberrückstände von den Sara Pavo Lashes zu nehmen.
  4. Lege sie vorsichtig in die Verpackung zurück.
  5. Freue Dich auf das nächste Mal, wenn Du Deine Wimpern trägst.

Sara Pavo Cosmetics und Seelenbeauty

Alle, die Sara Pavo Cosmetics schon kennen, wissen dass der Beauty-Expertin Sara Pavo und ihrem Team Frauen mit Schicksalsschlägen besonders am Herzen liegen. Mit dem Projekt Seelenbeauty haben bereits viele Frauen ihre Schönheit neu entdecken können, insbesondere dann, wenn Haare ausgefallen sind. Aus diesem Grund sind auch die Wimpern auf Krebs- oder Alopecia-Patientinnen zugeschnitten, um ihnen ein Stück Normalität in schweren Zeiten zurückzugeben und sie an ihre Schönheit zu erinnern, falls diese in Vergessenheit geraten ist.

Sara Pavo Cosmetics möchte mit den veganen und Echthaar-Wimpern ein Zeichen setzen, dass sich jede Frau schön fühlen darf – von innen und von außen. Im Sara Pavo Cosmetics Shop kannst Du Deine Lieblingswimpern von hoher Qualität kaufen und dieses Gefühl nach Hause bestellen. Wir wünschen dir viel Freude mit unseren Wimpern!