Hygiene-Regeln für Deinen Besuch!

Hygieneregeln

– Stand: 24.11.2021 –

Bitte beachte: Die aktuell gültigen Regeln sind von verschiedenen Kennzahlen abhängig und können sich bis zu Deinem Termin noch ändern. Bitte informiere Dich vor Deinem Termin über die aktuelle Verordnung – gerne kannst Du Dich dazu bei uns melden.

WIR FREUEN UNS DICH WIEDER BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN

Dein Besuch bei uns wird nicht ganz wie gewohnt ablaufen. Auch nicht für uns, da wir unseren Hygienestandard nochmal hochschrauben. Helfe uns mit, diesen zu gewährleisten! Deine Gesundheit liegt uns sehr am Herzen. Zu Deinem Schutz und dem unseren, legen wir großen Wert auf folgende Hygienemaßnahmen:

DU HAST EINEN TERMIN FÜR EINE DIENSTLEISTUNG:

Es gilt die 2 G Regel, das heißt du musst entweder bei uns für alle Behandlungen egal ob mit oder ohne Maske:

  • Geimpft oder
  • Genesen sein

Bitte nimm für Deinen Termin alle wichtigen Unterlagen mit, um eines der 2 G’s zu bestätigen. Du bist Schüler/In? Dann giltst Du als getestet und brauchst ausschließlich Deinen gültigen Schülerausweis bei uns vorzeigen.

BESUCH ZUM SHOPPEN:

Hierfür benötigst Du weder einen Termin, noch ein negatives Testergebnis. Das Tragen einer medizinischen Maske ist weiterhin Pflicht.

Generelle Maßnahmen:

  • Auch geimpfte Kunden müssen eine Maske tragen!
  • Begleitpersonen sind nicht gestattet. Bitte komme alleine zu Deinem Termin.
  • Bitte sei pünktlich, wer zu früh kommt muss eventuell kurz vor den Geschäftsräumen warten. Bei Verspätungen kann die Behandlung eventuell nicht durchgeführt werden.
  • Trete nur einzeln ein und habe eventuell kurz Geduld.
  • Desinfiziere Dir bitte beim Eintreten direkt die Hände. Ein Desinfektionsständer steht für Dich bereit.
  • Trage eine medizinische Atemschutzmaske (egal ob OP Maske, FFP2 oder KN95).
  • Halte genügend Abstand zu anderen. Huste und niese nur in Deine Armbeuge.
  • Du fühlst Dich nicht gut? Bitte storniere Deinen Termin frühzeitig für unser aller Schutz!

Termine die nicht eingehalten oder nicht 24 Stunden vorher abgesagt worden sind, unterliegen einer Ausfallgebühr von 50% der gebuchten Dienstleistung (First- Time- Treatment 48 Stunden) (Permanent Make Up 48 Stunden und die Anzahlung wird einbehalten). Siehe auch unsere AGB’s. Bitte habe Verständnis dafür, dass eventuelle kurzfristige Terminvergaben/Zusatzleistungen aufgrund der Hygienemaßnahmen und dem damit verbundenen Zeitaufwand nicht stattfinden können. Melde diese also gerne im Vorfeld für unsere Planung mit an.

Herzlichen Dank für Dein Verständnis und Deine Mitarbeit!